Feedbacks, wie ist es nach der Hypnose weiter gegangen, was hat sich verändert.

Erika 65 Jahre

Ich war bei dir um meine Altlasten und mein Wischiwaschi zu klären.

Nach meiner schriftlichen Arbeit im Coaching mit loslassen und Vergebung meiner Altlasten von Familie, Freunde und anderen Menschen,

ging es mir schon wesentlich besser.

Mein Wischiwaschi hat sich nach der Hypnose gewaltig gebessert und meine Gefühle für alles was darin vorgekommen sind,

ist heute sooo gut, dass bis jetzt nichts mehr davon aufgetaucht ist.

Ich konnte vieles damit lösen und ins reine bringen.

Jetzt kann ich mich besser fokussieren und Ziele die ich angehe erreichen.

Gewichtsabnahme geht ja auch. Im Moment sind schon 5.5 Kg weg und keine Gelüste mehr auf Süssigkeiten.

Du siehst es geht mir blendend und wenn unser junges Hündchen " Cookie"  soweit ist, möchte ich noch in der Welt rumgondeln :-)

Sandra 51 Jahre

Seit der Hypnose bei dir geht es mir spürbar besser.

Diese Woche habe ich mit meinem 100 % Einsatz im Büro locker geschafft.

Ich bin gelassener, ruhiger und kann mich sehr gut konzentrieren.

Es geht mir sehr gut und ich gehe mit viel Freude durch das Leben.

Mirjam 33 Jahre

Liebe Franziska uns geht es sehr gut, es ist streng mit 3 Kindern, aber ich möchte auch nicht mehr tauschen.

Ich war wegen der Ablösung von meinem Sohn ( 4 Jahre ) bei dir in der Hypnose.

Er wollte nirgends bleiben, hatte Angst sich mehr als 2 m von mir zu entfernen.

Mir hat die Hypnose gezeigt, was die Gründe sind für dieses Verhalten und wie ich ihm mit diesem Wissen unterstützen kann.

Seit dem Besuch bei dir bin ich gelassener und mein Sohn selbstbewusster.

Mir ist klar geworden was ich verändern kann um ihm zu helfen.

Jessica 29 Jahre

Ich war für verschiedene Themen bei dir.

Zuerst war da die Wut auf die Menschen. In der Hypnose konnte ich sehen,

wann diese Wut und durch was sie entstanden ist.

 

Seit der Hypnose hat sich die Wut im Bauch auf diese Menschen gelegt.

Ich bin gelassener geworden. 

Mein zweites Thema war: das Loslassen von Lucky meinem geliebtem Hund,

der vor 6 Jahren sehr schnell und unerwartet durch einen Rückenmark-Infarkt verstarb.

Ich hatte immer noch Mühe ihn los zu lassen.

Nach der Hypnose hat sich dieses Trauergefühl komplett aufgelöst.

Ab und zu denke ich noch an ihn, mit einem guten und dankbaren Gefühl an unsere gemeinsame Zeit.

Mein drittes Thema war: ich wollte schon seit längerem nochmals schwanger werden.

Nach zwei Jahren üben und allen Abklärungen beim Arzt, wo bei uns beiden alles für Ok befunden wurde,

habe ich mich entschieden das mit dir anzugehen.

Zuerst haben wir gemeinsam den Stoffwechsel mit einer Nahrungsumstellungen und Basenbäder angeregt,

damit ich mehr in den basischen-Bereich gekommen bin.

Mit der Hypnose haben wir noch den Knoten gelöst der noch vorhanden war.

Danach hat es nicht mehr lange gedauert und ich bin schwanger geworden ;-)

Mein Wonneproppen ist jetzt 7 Monate alt und gedeiht prächtig :-)

Sedrina 25 Jahre

Hallo Franziska

Ich kam zu dir in die Hypnose, weil ich Probleme mit meiner Vergangenheit hatte.

Auch weil ich Blockaden aufgrund meiner verstorbenen Mutter hatte.

Durch die Hypnose geht es mir viel besser und ich gehe nicht mehr mit einer

schweren Last durch das Leben.

Iris 51 Jahre

Ich bin in meinem Leben immer wieder in Phasen gekommen , wo ich wie gelähmt war.

Nichts tun konnte was für mich von meinem Kopf her klar gewesen wäre.

Ehrlich gesagt, es waren sehr starke depressive Phasen.

Als ich wieder einmal in so einer Phase war, kam ich zu dir Franziska zu einer Hypnose.

Du hast mir schon sehr wertvolle Informationen gegeben, welche du für mich  bekommen hast.

In der Hypnose wurden mir die Bilder gezeigt von dieser Macht.

Wir gingen zusammen so oft dahin, bis es weg war.

Du Franziska hast mir auch Tools mitgegeben, die ich anwenden konnte und es immer noch tue.

Es macht Spass und hilft in meinem Vorwärts kommen, ich habe sie dann selber erweitert.

Es war eine riesige Erleichterung und ich kam dadurch einen Riesenschritt weiter in meiner Entwicklung.

Herzlichen Dank für deine wirklich wunderbar geführte Arbeit.

Corinne 51 Jahre

Ich bin mit Blockaden und einer Schwere im Beinbereich zu dir gekommen.

Vieles konnte ich in meinem Leben verbessern mit der direkten Auseinandersetzung der Thematik.

Doch es fehlte immer noch das " letzte Fünkchen", welches sich einfach nicht einstellen wollte.

Ich beschloss daraufhin es mit einer Hypnosesitzung zu versuchen, da ich schon viel Gutes darüber gelesen hatte.

Insgesamt wurden daraus schlussendlich drei Sitzungen, bis zum heutigen Zeitpunkt.

Durch die Hypnose erfuhr ich,  dass dieses Gefühl der Enge und Schwere bereits im letzten Drittel meiner Schwangerschaft entstanden ist.

Durch die einfühlsame und kompetente Hypnosebegleitung, durfte ich diese Gefühle vollständig auflösen und ablegen.

Seit diesem Zeitpunkt fühle ich mich innerlich freier,

leichter und ein tiefes Gefühl von innerem Frieden und Ruhe breitete sich innert Sekunden in mir aus.

Selbst meine Gewichtsprobleme lösten sich in den folgenden Monaten mit einer entsprechenden Ernährungsumstellung auf,

was vorher ein Ding der Unmöglichkeit war.

Diese innere Ruhe ist bis zum heutigem Tag ein Teil von mir geblieben und ich darf sagen,

ich fühle mich endlich vollkommen, wohl und glücklich in meinem Körper.

 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Schreib mir eine Email oder ruf mich an !

Danach vereinbaren wir einen Termin.

 

 

ADRESSE

ANFAHRT:

Auf A1 bis Ausfahrt Münchwilen fahren. 

Richtung Münchwilen, St. Margarethen, Sedel, Tägerschen. Bei der Kreuzung,

(Antiquitäten Haus) links über die Strasse und gerade wieder rechts. Die Strasse bis zum Klösterli 10 führt über einen Kiesweg. Direkt vor dem Haus parkieren.

Franziska Winner

Klösterli 10

9554 Tägerschen

078 615 18 97

franca.winner@gmail.com

www.win-la-vita.ch