Wir machen uns gemeinsam auf den Weg und suchen

die dahinter liegende Ursache.

HYPNOSE OMNI, aufdeckende Methode ISO 9001 Zertifizierung 

Bereits die alten Ägypter kannten den Zustand der Hypnose, aber so richtig benannt wurde er erst im 18. Jahrhundert durch  James Braid.

Hypnos kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Schlaf, was aber den Zustand der Hypnose nicht richtig beschreibt.

 

Dank Dave Elman und Milton Erikson aus den USA kamen ab den Dreissiger Jahren wieder Studien von Anton Mesmer und James Esdaile ins Rampenlicht.

Die letzten noch lebenden Grossen der Hypnose sind Gerald Kein und Gil Boyne, beide aus den USA.

 

Was ist Hypnose und was geschieht da mit mir ?

 Hypnose ist ein natürlicher und entspannter Zustand mit erhöhter Konzentration.

Ob wir ein Buch vertieft lesen oder mit einem Film so richtig mitfühlen, bereits sind wir in einem leichten Trancezustand und unsere Gedanken schweifen gerne 

in die Geschichte hinein.

Es ist dann, wenn das Unterbewusstsein in den Vordergrund tritt und das Bewusstsein zurückgedrängt wird.

Bei jedem von uns geschieht das ganz automatisch, kurz vor dem Aufwachen und kurz vor dem eigentlichen Einschlafen, wenn wir jeweils in die Alpha Phase kommen.

In der Hypnose gibt es verschieden Trance Stufen, wobei sich unser Bewusstseinszustand verändert.

Somit können wir unserer Emotionen, Gefühle und Erfahrungen die uns geprägt haben im Verlauf unseres Lebens durch die Hypnose bewusst werden.

Das heisst wir können einen Rückblick machen über unsere gelebten Jahre und kommen so auch an den Anfang der eigentlich gelegten Ursache.

Unser Unterbewusstsein gibt uns Preis, was für  Augenblicke einschneidend waren im Leben, ohne das du dir dessen bewusst warst.

Je nachdem was für ein Problem oder Ängste du hast.

 

Mit der "ursachenauflösenden Hypnose umgehen wir den kritischen Faktor des Bewusstseins und etablieren selektives und akzeptables Denken."

Das gibt dir die Möglichkeit deiner selbst bewusst zu werden. Dich mit deinen neuen Blickwinkeln und Erkenntnisse so anzunehmen, dass es keine negativen Auswirkungen mehr auf dein da sein im "Hier und Jetzt" hat. Durch dieses neue Bewusstsein bekommt dein Leben eine ganz andere Qualität. Das fühlt sich sehr gut an und kann sehr befreiend sein.

 

In der Hypnose:

- hörst du alles

- bist du nie willenlos und musst auch nicht Dinge tun, die du im bewussten Zustand auch nicht machen würdest.

- fühlt sich je nach Mensch das Empfinden des Körpers von einem " federleicht bis körperlicher Schwere " an.

- bist du dir der Hypnose auch bewusst.

- bist du weder am schlafen noch bewusstlos.

- Ist dein Unterbewusstsein je nach Tiefe der Hypnose  200-300 % wachsamer und aufmerksamer.

 

Fragen und Antworten zur Hypnose:

www.hypnose.net

Erstsitzung Hypnose / Chiro Trance Hypnose mit Vorgespräch:

Dauert 3 - 3.5 Std.

Preis: Pauschal 450.-- CHF in Bar 

Folgesitzungen:

Dauer 1.5 - 2 Std.

Preis: 150.-- CHF pro Std. in Bar

Bei komplexen Themen kann es mehrere  Sitzungen benötigen.

Hypnose und Coaching sind zur Ergänzung und Unterstützung kraftvolle und wunderbare Werkzeuge, ersetzen aber keinen Arztbesuch.

 

SBVH-Logo-Certified-Member-2018 (1).png